Renate Mitterhuber

Leiterin Referat „Bundesportal; Portalverbund; Geschäfts- und Koordinierungsstelle 115“ , Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI)

Renate Mitterhuber leitet seit November 2019 das Referat „Bundesportal; Portalverbund; Geschäfts- und Koordinierungsstelle 115“ im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI). Dort sind die wesentlichen Themen zur Schaffung der Infrastruktur für die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) verankert.

Von Juni 2017 bis Oktober 2019 war Renate Mitterhuber Leiterin der Geschäftsstelle des IT-Planungsrats im BMI. Davor war sie lange Zeit in der Verwaltung der Freien und Hansestadt Hamburg beschäftigt, überwiegend im Bereich Digitalisierung (seit 2001). Als Referatsleiterin war sie verantwortlich für die Hamburger E-Government- und IT-Strategie sowie an der Konzeption und am Aufbau u.a. des Hamburger Open Data Portals, des Transparenzportals und des „Melde-Michels“ (Anliegenmanagementsystem) beteiligt. Vor ihrem Wechsel zum Bund war sie stellvertretende Leiterin der Abteilung für zentrale IT-Steuerung der FHH. Renate Mitterhuber war jahrelang aktives Mitglied in diversen Bund-Länder-Arbeitsgruppen des IT-Planungsrats.

Thursday 01 Oct

All speakers