Dr. Alfred Kranstedt

Direktor, ITZBund

Dr. Alfred Kranstedt hat in Bielefeld Physik und Informatik studiert (Abschluss Diplom-Informatik) und in Informatik im Fachgebiet “wissensbasierte Systeme, künstliche Intelligenz” promoviert. Seit 2006 ist Herr Dr. Kranstedt in der Bundesverwaltung tätig, nach Stationen im Bundesamt für Kartographie und Geodäsie und der Deutschen Nationalbibliothek seit 2009 im Zentrum für Informationsverarbeitung und Informationstechnik (ZIVIT).

Im ZIVIT war Herr Dr. Kranstedt zunächst als Referatsleiter in verschiedenen Funktionen in der Softwareentwicklung und im IT-Betrieb tätig, von September 2013 bis Juni 2017 als Abteilungsleiter im IT-Betrieb. Seit 2017 ist er Direktor des ITZBund  und damit Chef von fast 3.280 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen im gesamten Bundesgebiet.

Thursday 01 Oct

All speakers