SPD-Parteivorstand

Brigitte Zypries

Die Juristin Brigitte Zypries ist Jahrgang 1953 . Sie arbeitete in der Wiesbadener Staatskanzlei und am Bundesverfassungsgericht, bevor sie 1991 in die niedersächsische Staatskanzlei wechselte. Von 1997 bis 2002 war Brigitte Zypries beamtete Staatssekretärin und von 2002 bis 2009 Bundesministerin der Justiz. Von 2005 bis 2017 vertrat sie als direkt gewählte Bundestagsabgeordnete den Wahlkreis Darmstadt und Darmstadt-Dieburg. Von Januar 2017 bis März 2018 war Zypries Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, von Dezember 2013 bis Januar 2017 Parlamentarische Staatssekretärin in diesem Ministerium, zuständig für Informationstechnologie (IT) und Außenwirtschaft. Koordinatorin der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt war sie von Januar 2014 bis März 2018.

Tuesday 29 Sep

All speakers