Andrej Balaz

Andrej Balaz

UX Design Lead, Politics for Tomorrow

Andrej arbeitet als unabhängiger Kreativer an der Schnittstelle von Strategie und Service Design. Mit über 8 Jahren Design-Erfahrung in B2C und B2B Kontexten über verschiedene Themen hinweg, wie Industrie 4.0, persönliche und öffentliche Mobilität, vernetztes Leben und Gesundheit, half Andrej kleinen und großen Organisationen den Übergang zu einer mensch-zentrierten Arbeitsweise zu meistern. Als Fellow von Politics für Tomorrow widmet sich Andrej im Moment der Erforschung der Innovationsfähigkeit verschiedener deutscher Regierungs- und Verwaltungsinstitutionen. Seine Arbeit trägt zur Entwicklung von Evaluationsverfahren und Kommunikationsformate bei mit dem Ziel die Innovationsbewegung im deutschen öffentlichen Sektor zu stärken.

______

Andrej works as an independent, creative problem-solver at the intersection of business, strategy and service design. With over 8 years of design experience in B2C and B2B contexts in various industries ranging from smart manufacturing, personal and public mobility to connected living and healthcare, Andrej helped organizations large and small to transition to human-centered ways of working. As fellow of Politics for Tomorrow, Andrej is currently engaged in researching the innovation capability of various German administration and governmental bodies. His work contributes to developing modes of evaluation and exchange that strengthen the budding innovation movement in the German public sector.

Tuesday 29 Sep

Afternoon

14:30 - 17:00

Academy Lab – Transformation Learning: „Transformationen wagen“ (de)

Wie können Transformationsforschung und innovative Arbeitsansätze die Fortbildung für Politikgestalter:innen bereichern?

Politics for Tomorrow

Anna Várnai,  Caroline Paulick-Thiel,  Andrej Balaz,  Philipp Rösler,  Daniel Eichhorn,  Julia Teebken,  Klaus Jacob

17:00 - 17:45

Academy Netzwerklounge (de)

Während des Festivals wird die Academy auch im Virtuellen ein lebendiger Ort des Austauschs sein.

Politics for Tomorrow

Andrej Balaz,  Philipp Rösler,  Henrike Arlt

All speakers