Academy Lab – Equal Opportunities

Gleichberechtigung ja – aber wie?

Hürden und Lösungsansätze für eine gerechtere Welt heute

Stereotypen, Benachteiligungen und Abwertungen aufgrund des Geschlechts betreffen jeden und jede von uns. Gerade deshalb können wir nur dann Gleichberechtigung erreichen, wenn jede und jeder von uns in unserem direkten Umfeld dafür sorgt, dass die Welt etwas gerechter wird. Wie geht das? In dem wir anfangen, darüber zu sprechen.

In dem virtuellen Talk stellen wir den Teilnehmenden die Fragen: „Was sind die größten Hürden für die Gleichberechtigung heute?“ und „Was sind mögliche Lösungsansätze?“ Die Antworten auf beide Fragen werden nacheinander in Kleingruppen moderiert und gemeinsam nach Lösungen gesucht. Bei diesem Ansatz geht es weniger darum, konkrete, umsetzbare Lösungen aufzulisten und Maßnahmenkataloge zu entwickeln sondern vielmehr um die Diskussion um Gleichberechtigung.

 

Equal rights, of course – but how?

Stereotypes, discrimination and disrespect based on gender affect each and every one of us. Therefore, we can only achieve real equality if each and every one of us ensures that the world becomes a little fairer in our immediate environment. And how is that supposed to work? When we start talking about it.

In the virtual talk we ask participants the questions: “What are the biggest hurdles in reaching equality today?” And “What are possible solutions?” The answers to both questions are discussed one after the other in small groups and solutions are sought together. This approach is less about listing concrete, feasible solutions and developing catalogs of activities and measurements and more but rather about simply discussing gender equality.