Hallo und Guten Tag!

Nur noch vier Wochen bis zum Creative Bureauracy Festival 2020! Unser Programm ist schon jetzt vollgepackt mit neuen Ideen, inspirierenden Geschichten und großartigen Speakern – deswegen gibt es hier schon mal einen Vorgeschmack auf das, was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Festivals erwartet.

Vom 28. September bis zum 2. Oktober stellen wir über 100 Sessions auf die Beine, die entlang verschiedener Themenstränge organisiert sind. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können etwa einen Blick voraus in die Zeit nach der Pandemie werfen und diskutieren, wie Ökosysteme für Innovation gestaltet werden müssen.

Unsere Speaker kommen aus allen Winkeln der Erde – von Amerika bis Australien und von Südafrika bis Skandinavien. Berichtet wird sowohl von den allerhöchsten Ebenen des Staats wie auch von jenen, die sich auf lokaler Ebene dafür einsetzen, ihre Gemeinschaft zu stärken.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie Zugang zu all unseren Sessions zu erhalten – wir würden uns freuen, auch Sie beim Festival dabei zu haben!

Mit herzlichen Grüßen

jetzt registrieren

6 Formate

Lernen von...

Was kann der öffentliche Sektor von anderen Sektoren - zum Beispiel von der Zivilgesellschaft oder dem Kreativsektor – lernen, um besser, innovativer und attraktiver zu werden? Und welche Vielfalt findet man andernorts?

Licht am Ende des Tunnels

Die Pandemie hat neuen Innovationsdruck geschaffen. Was einst unmöglich schien, ist nun möglich. Welche Veränderungen werden bleiben und was benötigen wir noch für den "neuen Normalzustand"?

Bürokraten berichten

Persönliche Geschichten aus dem Alltag in der Verwaltung. Wie haben Beschäftigte im öffentlichen Dienst ihre Organisation zum Besseren verändert und ihrer Arbeit mehr Gewicht verliehen?

Energie von unten

Wir zeigen wirkungsvolle Projekte, die die Stärke der Zivilgesellschaft genutzt haben, um das Leben in unserer Gesellschaft zu verbessern - von vereinfachten Prozessen bis hin zu Bürgerbeteiligung.

Das innovative Ökosystem

Wir bieten Einblicke in die Mechanismen systemischen Wandels - von nationalen Organisationen bis hin zu lokalen Laboren. Wie können wir diese in bestehende Strukturen einbetten und skalieren?

Wie wird man Staatsdiener?

Welche Kompetenzen und Fähigkeiten benötigen Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes heutzutage und wie können sie sich diese aneignen? Gemeinsam erkunden wir die verschiedenen Wege in den Staatsdienst.

zum Programm